Vorführung des 360

Testen Sie ihn, fahren Sie mit einem Groundsmaster 360, registrieren Sie sich jetzt!

Toro Grounds Expo-Veranstaltungen im Frühjahr und Sommer 2014 werden bald bekanntgegeben. Registrieren Sie sich jetzt, um Updates zu erhalten.

Vorführungshinweise, der Groundsmaster 360

Der neue Groundsmaster 360 Quad-Steer lässt andere Mäher zurück.

Sie müssen ihn ausprobieren, um es zu glauben. Der Groundsmaster 360 hat Quad-Steer™ für Wenden mit Allradlenkung. Beim Drehen des Lenkrads drehen sich die Innen- und Außenreifen um dieselbe Stelle, damit Sie eng wenden oder Hindernisse ohne Rasenabschürfungen ausmähen können. Wie füllt sich das an? Stellen Sie sich vor, dass Sie einen Bleistift in den Boden stecken und den Bereich um den Bleistift um 360 Grad ohne Rasenabschürfungen ausmähen. Dies ist jedoch nicht alles; der Groundsmaster 360 Quad-Steer ist leicht zu bedienen. Fast jede Person kann mit minimaler Schulung den Mäher verwenden und tolle Arbeit leisten.

  • Modelle mit Zweirad- und Vierradantrieb
  • Flüssigkeitsgekühlter Kubota® Vierzylinderdieselmotor, 26,8 kW (36 PS)
  • Schnittbreite von 183 cm mit Seitauswurf, Heckauswurf oder Guardian® Recycler®
  • Schnittbreite von 254 cm mit Heckauswurfmähwerk
  • CrossTrax® Antrieb gehört bei Modellen mit Allradantrieb zur Grundausstattung
  • Optionale im Werk installierte Allwetter-Sicherheitskabinen mit Klimaanlage bzw. Heizung
  • Verbesserter Bedienerkomfort mit isolierter Sitzplattform
  • Quad-Steer™ für unübertroffene Manövrierfähigkeit
  • Kein ungeschnittenes Gras beim Wenden
  • Klimatisierte Kabine mit Klimaanlage und
    Heizung (Allied)
  • Kehrbesen, V-Pflug, Schneefräse, Mähwerkoptionen+
  • Räumbreite von 23 cm
  • An Allradmodellen kann zwischen Zweirad- und Allradantrieb gewechselt werden
Groundsmaster® 360 Quad-Steer™ unter Toro.com

Der Groundsmaster® 360 Quad-Steer™ unter Toro.com

Für weitere Details, Kundensupport und Ihren örtlichen Toro Vertragshändler